PhilX

Der kleine Prinz

Der kleine Prinz
Halle1 Außenansicht Abendstimmung © Rudolf Loerinc
Fidis Quartett
Fidis Quartett © Henning Koepke
31.05.
Freitag
19:00
Halle 1 / Tabakquartier
Ausverkauft

Besetzung

  • Figurentheater „Mensch Puppe!“
  • Fidis Quartett

    Reinhold Heise, Violine
    Ines Huke-Siegler,  Violine
    Annette Stoodt, Viola
    Ulf Schade, Violoncello

„Was vergangen ist, ist vergangen, und du weißt nicht, was die Zukunft dir bringen mag. Aber das Hier und Jetzt gehört dir.“ Antoine de Saint-Exupéry hat mit dem kleinen Prinzen eine Figur erschaffen, die über alle Landesgrenzen hinweg die Menschen fasziniert und bewegt. Vom Asteroiden B612 kommend, öffnet er mit seinen scheinbar einfachen Fragen eine philosophische Welt. Ein Streichquartett der Bremer Philharmoniker und Claudia Spörri vom Bremer Figurentheater „Mensch, Puppe!“ verbinden Musik und Theater. So wird die Geschichte in komplexer Weise erzählt und zu einem einmaligen Erlebnis für alle Sinne.

 

PhilX

 

Konzert, Theater, Lesung, Happening …? In der neuen Veranstaltungsreihe PhilX lassen sich die Bremer Philharmoniker und ihre Kooperationspartner nicht auf ein bestimmtes Genre festlegen. Auf der Bühne des Joachim Linnemann Saals im Tabakquartier wird vielmehr experimentiert, ausprobiert und überrascht. Genau das Richtige zum Start ins Wochenende!

 

Das Konzert wird ca. zwei Stunden (inkl. Pause) andauern.

 

Nächste Veranstaltungen

dat brasst: Das Bremer Blechbläserfestival
15. und 17.06.

Die Bremer Stadtmusikanten... wie es wirklich war!

Halle 1 / Tabakquartier
Zum Konzert
Philharmonische Konzerte
16. und 17.06.

Licht

Die Glocke
Zum Konzert
dat brasst: Das Bremer Blechbläserfestival
16.06.

#hornlikes

Halle 1 / Tabakquartier
Zum Konzert
icon--arrow--accordion icon--arrow-calendar icon--arrow icon--close icon--download icon--facebook icon--filter icon--hamburger icon--instagram icon--pop-up-close icon--pop-up-left icon--pop-up-right icon--share icon--youtube Logo_MW_schwarz
Zur Startseite